DruckversionDruckversion
Taketina Newsletter Januar/Februar 2014

Was passiert eigentlich genau, wenn wir "funktionieren" müssen, oder wenn wir Dinge zu
organisieren haben, die uns nicht einmal selbst angehen ?

Fremdbestimmung, mangelnde Motivation in Form von Gleichgültigkeit, oder mangelnde Präsenz
können sehr leicht zur Entfremdung führen.

Nun könnte man ja leicht sagen, daß es einfach wäre "einfach nur in den Moment" zu kommen.

Wenn wir im Moment sind, können ja sogar Routinetätigkeiten und organisatorische Dinge
für uns spannend und lebend werden, da wir mit unserem Gewahrsein dabei sein können.

Aber ganz so einfach ist es leider nicht, weil uns der Entfremdungsprozeß über einen
längeren Zeitraum schleichend begleitet und sich dadurch unserer Aufmerksamkeit entzieht.

Wir merken erst nachträglich die Symptome wie z.B. Müdigkeit,
aber nicht genau wann und wobei wir Energie verloren hatten.

Im Rhythmus, den wir unmittelbar mit unseren Körper ausführen, wie Fuß- oder
Handbewegungen und Silbensprechen gibt es die Möglichkeit der Schärfung
der Wahrnehmung auf den Moment hin.
Wir merken, ob wir Energie verlieren, wenn wir versuchen den Rhythmus zu halten oder
nachdenken oder ob wir noch "im Flow/Moment" und mit dem Rhythmus verbunden sind.

Phänomene wie Entfremdung oder Energielosigkeit haben bei einem Rhythmusgeschehen
natürlich nicht so negative Wirkungen wie im Alltag/Beruf, daher können wir auf eine
spielerische Weise mit den verscheidenen Eindrücken im Taketina experimentieren.

Vor allem - wir haben die Gestaltung buchstäblich selbst in der Hand.
Und durch das "im Moment sein" merken wir auch die positiven Auswirkungen
rasch und intensiv !

Für viele ist es schön, Glücksgefühle, Zeitlosigkeit oder Verbundenheit
zu erleben, auch wenn es nur einige Momente gedauert hat.

Im Taketina sind es auch gerade diese Momente, die uns die Grundlage zurückgeben
um Entfremdungsprozesse umkehren zu können.

Ich lade Dich ein im Taketina alle diese Phänomene zu erforschen !

Bring' ruhig Freunde und Bekannte mit - in der Gruppe Taketina zu erleben macht Spaß und
die Wirkung ist bei mehr Teilnehmern entsprechend intensiver.


Taketina im Bürgerhaus Mannheim Neckarstadt-West
Lutherstrasse 15, EG kleiner Saal
19:00 - ca. 21:30